Vorausschauen ist vorausgedacht! - Vortrag am 13.12.2022

Das Team der Deutschen Vermögensberatung Thomas Obertanner, Spitalgasse 1, 86609 Donauwörth lädt Sie herzlich ein zum

 

Vortrag: „Vorausschauen ist vorausgedacht!

                 Vorsorgevollmacht, Unternehmervollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung oder nach mir die Sintflut?“

am Dienstag,  13.12.2022, 19.30 Uhr ins FBE/VHS-Haus,  Spindeltal 5, 86609 Donauwörth.

 

Wie bleibe ich als Unternehmer /Privatperson selbstbestimmt und entlaste meine Firma/Familie?
Stellen Sie sich vor, Sie fallen unerwartet durch Krankheit oder Unfall aus?

Medizinische Entscheidungen können nur weiterhin getroffen werden, wenn Vorsorgevollmacht und/oder Patientenverfügung bestehen.
Zugriffe auf Bankkonten, Versicherungen oder sonstige Vermögenswerte könnten ohne Vollmachten verwehrt werden.
Ehegatten dürfen sich per Gesetz nicht automatisch vertreten.

Zu diesen Themen gibt es viele Irrtümer, aber auch gute und richtige Lösungen.

Diese präsentiert Ihnen im Vortrag
Herr Tim Pahle, Regionsverantwortlicher unseres Partners JuraDirekt, Generationenberater (IHK) und Testamentsvollstrecker (AGT).

Der Eintritt ist frei. Anmeldung bis spätestens 5.12.2022 unter thomas.obertanner@dvag.de.

Zurück